FrischeParadies Lindenberg erneuert

20.04.11,09.35

Wiedereröffnung in Berlin Charlottenburg: Das FrischeParadies Lindenberg ist jetzt doppelt so groß und hat ein Bistro. Zugleich ist der Markt umweltfreundlich und energieeffizient gebaut. Die Energiesparverordnung wurde zu 100% eingehalten, obwohl ein Teil des Gebäudes Altbau ist. Besonderes Highlight ist das integrierte Bistro. In der offenen Küche steht ein Könner am Herd. Régis Louviot, langjähriger Sous Chef von Sternekoch Christian Lohse, verwöhnt hier mit einer feinen, schnörkellosen Küche. Das Bistro bietet Platz für 24 Gäste und wird auch Kochkurse, Themenabende und Weinverkostungen erleben.
Am 10.05.11 um 11.30 Uhr wird die offizielle Wiedereröffnung des Marktes mit geladenen Gästen gefeiert. Die Eröffnungsrede hält Richard Oetker. An diesem Tag startet auch die einwöchige Galawoche mit Top-Eröffnungsangeboten. Bis zum 14.05.11 werden Leckereien wie z.B. Kaviar, Hummer, Maishähnchen zu unglaublich günstigen Preisen angeboten. Für alle, die es nicht mehr erwarten können, läuft vom 11.04.–09.05.11 eine Soft-Opening-Phase.
FrischeParadies Lindenberg, Berlin-Charlottenburg, Morsestraße 2, 10587 Berlin, Telefon: 030 / 39 08 15–23.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de