Betreiber für das Grand Hotel im Neuen Schloß gefunden

Das Grand Hotel im Neuen Schloß in Baden-Baden nimmt Konturen an. Im Herbst soll mit der Verwirklichung der Pläne begonnen werden, die von Prof. Bernd Kogel stammen. Federführend ist die Neue Schloss Management GmbH, deren GM Marco Nijhof ist, der von der Investorenfamilie Al Hassawi bestellt wurde. Dabei handelt es sich um Leute aus Kuwait, die auch anderweitig (im Nahen und Mittleren Osten) im Hotelgeschäft sind. Wie das Badische Tagblatt berichtet, ist auch ein international angesehener Betreiber gefunden, dessen Identität allerdings noch nicht verraten wird mit dem Hinweis, der Managementvertrag sei noch nicht unterschrieben.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de