Parkhotel Euskirchen bei Ameron

Das bisher von Capella gemanagte Parkhotel Euskirchen ist jetzt im Portefeuille von Althoff. Ab 01.12.11 gehört es als Smart Business Hotels der Ameron Collection an. „Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit den Eigentümern, der Kreissparkasse Euskirchen, sowie mit den Mitarbeitern des Parkhotels, dem für uns schönsten und hochwertigsten Hotel der Region. Dieses besondere Haus paßt sehr gut zu unserer jungen Produktlinie Ameron Collection...“, so Thomas H. Althoff zu der Übernahme.

Das Parkhotel hat 92 Zimmer und Suiten, dessen Interieur dem Breidenbacher Hof in Düsseldorf sehr ähnlich ist. Die Veranstaltungsräumlichkeiten für bis zu 350 Personen sind mit modernster Technik bestückt. Der luxuriöse Wellnessbereich sucht seinesgleichen in der Gegend. Durch die Nähe zu Köln und Bonn sowie seine Ausstattung eignet sich das Hotel als Tagungsstandort oder als attraktiver Rahmen für private Feierlichkeiten. Zum Frühjahr 2012 ist der Entwurf eines neuen gastronomischen Konzeptes unter der Regie der Althoff Hotel & Gourmet Collection geplant. Nach Auskunft von Gerd Lichter, Vize President Ameron, werden 13 - 15 Sterne beim Gault Millau angepeilt.

Ameron war zuletzt durch die Zusammenarbeit von Althoff mit Freiberger gewachsen. Das Abion Spreebogen Waterside Hotel in Berlin wurde der Gruppe zugeordnet, ein Haus der Freiberger Gruppe. Die Holding dieses Unternehmens ist in 83123 Amerang beheimatet. Man beschäftigt sich dort normalerweise mit Liegenschaften und Gesundheit.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de