SAP erhöht Dividende deutlich

Das in Walldorf bei Heidelberg ansässige und weltweit agierende Unternehmen kündigt an, der Vorstand werde vorschlagen, die Dividende auf € 1,10 (+83%) zu erhöhen. Dies beinhalte eine Sonderdividende in Höhe von € 0,35, die es anläßlich des 40jährigen Firmenjubiläums gebe. Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats und der HV schütte man ca. € 1,3 Mrd. aus. Der Gewinn des Unternehmens belief sich in 2011 auf € 4,71 Mrd., für das laufende Geschäftsjahr werden mehr als € 5 Mrd. angesagt (siehe auch NFh Nr. 02/12, S.9).




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de