Bundesweite Aktionswoche des Deutschen Weininstituts

Meike Frers und Jan Koch von ff.k Public Relations werden die erste bundesweite Aktionswoche des Deutschen Weininstituts betreuen. In einem Pitch behauptete sich die junge Agentur mit ihrem Konzept „WeinEntdecker werden!“.
Unter diesem Motto wird zwischen dem 19. und 28.10.12 eine bundesweite Aktionswoche in mehr als 150 Weinfachgeschäften und Wirtschaften stattfinden, die durch eine Medienkampagne bekannt gemacht wird. Jan Koch beschreibt die Kampagne: „Im Mittelpunkt unseres Auftrags steht die enge und individuelle Kooperation mit Gastronomie und Fachhandel sowie die Medienarbeit mit klassischen PR- und Social Media Maßnahmen.“ Adressat der Kampagne ist der Endverbraucher, der als „WeinEntdecker“ auf Reise in die Welt der deutschen
Weine geschickt wird. Vor allem sind aber die teilnehmenden Partner dazu aufgerufen, ihre Kreativität mit innovativen Konzepten einzubringen, um so selber von der Aktionswoche zu profitieren. Für die Entwicklung und Umsetzung der Kreativität konnte ff.k Public Relations den mehrfach ausgezeichneten „Creative Director“ Edgar Wilkening gewinnen. Er ist ein Branchenkenner und hat sich als Berater einen Namen gemacht.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de