Dr. Egon Heider ist tot

Foto: Gundula Marx

Der ehemalige Hauptgeschäftsführer des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands, Bundesverbands (von 1974 bis 1989), Egon Heider, starb - wie die Öffentlichkeit erste heute erfährt - am 10.11.12 im Alter von 88 Jahren.

Nach dem Wechsel an der Spitze des Dehoga wirkte Heider als Geschäftsführer der Petersberg GmbH. Für sein gesellschaftliches Engagement wurden ihm die Verdienstkreuze 1. Klasse und 2. Klasse der Bundesrepublik Deutschland verliehen, sein Einsatz für die Branche mit der Verleihung der Brillat-Savarin-Plakette gewürdigt(1996). Seine Weggefährten attestierten ihm zu Lebzeiten unermüdliches Handeln, überlegenes Können und Fürsorge für die ihm Anvertrauten.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de