Berliner Meisterköche gekürt

05.09.13, 23,30, Fotos: Hotel und Xing

Zum 17. Mal hat die Jury der „Berliner Meisterköche“ die Besten in der Gastronomie der Hauptstadtregion ausgewählt. Dieses Jahr wurden ausgezeichnet als Berliner Meisterkoch Matthias Diether, vom Restaurant „first floor“, Gourmetrestaurant des Hotel Palace Berlin (links im Bild) und als Brandenburger Meisterkoch Philipp Liebisch vom Restaurant Sandak im Wellnesshotel Seeschlößchen in Senftenberg.

Matthias Diether: „Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr viel. Gerade als Berliner bin ich stolz auf diesen Titel und fühle mich geehrt die Genußmetropole Berlin national sowie international nach außen repräsentieren zu dürfen...“

Philipp Liebisch war noch zu keiner Äußerung zu bewegen. In der Begründung der Jury heißt es: Er beweist, daß es sich lohnt, weitab von Berlin in einer touristisch aufstrebenden Region ausgefeilte Spitzenküche zu präsentieren. Der Meisterkoch hat es mit Können und Kreativität geschafft, ein kulinarisches Highlight an den Senftenberger See zu bringen.

Die feierliche Preisverleihung, auch an weitere Preisträger, findet im November im Berliner InterConti statt.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de