Rezidor verliert Performance

Die Hotelgruppe (u.a. Radisson Blu, Park Inn) hat im ersten Halbjahr 2014 zwar noch etwas mehr umgesetzt als im ersten Halbjahr 2013, nämlich € 458,5 Mill nach € 456 Mill., aber die Rendite ging zurück, die EBIT-Marge von 3,6% auf 2,8%, der Nettogewinn von € 6,2 Mill. auf € 3,8 Mill. Auch das am 30.06.14 endende zweite Quartal brachte keinen Umschwung, alle Kennzahlen sind schwächer als die des zweiten Quartals 2013, verursacht durch kraftloses Geschäft in den nordischen und osteuropäischen Ländern und auch – wenn auch in geringerem Umfang – im Mittleren Osten und Afrika.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de