DGQ: Die neuen Formate

Die Deutsche Gesellschaft für Qualität DGQ setzt beim Weiterbildungsprogramms für 2018 auf Trainings in den Bereichen Qualitätssicherung, Prozeßmanagement und Datenschutz. Darüber hinaus wird intensiv an Angeboten zum Informationssicherheitsmanagement und für die Industrie 4.0 gearbeitet. Im Themenkomplex interne Audits werden demnächst eLearning-Programme angeboten. Neue Webinare unter dem Titel „DGQ-Talk" ermöglichen flexiblere Lern- und Dialogplattformen. Die ablaufenden Fristen und Umstellungen bei verschiedenen Normen und Standards werden das Weiterbildungsjahr prägen.

Die Anmeldung zu den neuen Angeboten ist mit www.dgq.de möglich.
Die Vernetzung und wachsende Kundenanforderungen verändern die Prozesse in den Organisationen. Die Ausbildung zum DGQ-Prozessmanager bereitet die Fachkräfte aus allen Bereichen auf die Herausforderungen der Zukunft vor. In den praxisnahen Trainings lernen Teilnehmer Methoden zur Prozessanalyse und -optimierung. Sie arbeiten an konkreten Fallstudien, damit der Transfer in den eigenen Unternehmenskontext gelingt.

Wer sich für das Weiterbildungsangebot der Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) interessiert, dem stehen Tel.-Nr.: +49 69 95424-333 oder eMail: weiterbildung@dgq.de zur Verfügung.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de