Best Western ausgezeichnet

foto: montage screenshot

Best Western Hotels & Resorts gehört zu den „Marken des Jahres 2017“ in Deutschland: Dies ist das Ergebnis einer Befragung des Marktforschungsunternehmens Yougov im Auftrag des Handelsblatts. Die Hotelkette erzielte in der Kategorie „Hotels“ einen 4. Platz, davor Steigenberger (Platz 1), Hyatt (2), Hilton (3), dahinter Radisson Blu (5). Die Platzierung im Ranking wurde zudem mit dem Zusatz „Exzellent“ apostrophiert.

Um die „Marken des Jahres“ zu ermitteln, befragten die Marktforscher Konsumenten in Deutschland zu 750 Marken in 35 Kategorien. Die Befragung von Yougov im Auftrag der Wirtschaftszeitung fand in diesem Jahr zum vierten Mal statt.

„Wir sind sehr stolz, in Deutschland als ‚Marke des Jahres 2017‘ ausgezeichnet zu sein“, sagt Marcus Smola, Geschäftsführer der Best Western Hotels Central Europe GmbH. Mit seinem Team am Unternehmenssitz in Eschborn ist er für rund 230 Hotels in zehn europäischen Ländern zuständig. „ ... Das Ergebnis bestätigt, dass wir unser Markenversprechen halten und unsere Hotels mit ihren Mitarbeitern vor Ort eine tolle Leistung zeigen.“




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de