Mövenpick bei HR Group

Die HR Group engagiert sich bei Mövenpick. 16 Hotels dieser bei Accor angesiedelten Marke werden künftig von der Gruppe betrieben. Sie befinden sich in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden mit insgesamt 3.696 Zimmern. Grundlage dafür ist eine Sale & Management-Back Vereinbarung mit Accor, wo das Management der Häuser verbleibt. Von den 16 befinden sich noch drei im Bau und sollen 2020 eröffnet werden. Insgesamt gibt es rund 90 Mövenpick Hotels weltweit.

„Der Erwerb der Mövenpick Hotels ist eine optimale Ergänzung unseres Portefeuilles. Wir sind stolz darauf, unsere langjährige, enge und sehr erfolgreiche Partnerschaft mit Accor zu vertiefen. Die HR Group wird ihre Wachstumsstrategie weiter verfolgen – wir blicken als Unternehmen auf ein spannendes neues Jahrzehnt“, so Ruslan Husry, CEO der HR Group.

Das Foto zeigt das Mövenpick Hotel im Amsterdam an der Piet Heinkade, gleich neben einem Kongresszentrum.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de