Wie das Virus stoppen?

Während die Infektionszahlen weiter steigen – sie sollten eigentlich fallen, was die Regierung mit dem Shutdown für das Gastgewerbe zu initiieren gedachte – hat das RKI eingesehen, dass die bisherige Herangehensweise, die Verbreitung des Virus nicht stoppt. Der Mythos, man könne so die Infektionsketten unterbrechen hat sich als solcher erwiesen. Und mehr als 100.000 getestete Personen warten noch auf ein Ergebnis. Wer davon infiziert ist, kann anstecken. Aber ein Paradigmenwechsel ist nicht in Sicht.

Jens Spahn meint, die Menschen sollten „die Pobacken zusammen kneifen“. Ein Ausdruck, den früher gelegentlich der Feldwebel im Umgang mit seinen Soldaten anwandte.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de