Haftungsfragen bei Internetzugang im Hotel

Den Haftungsfragen
bei der Internetnutzung der Kundschaft in Hotels hat sich der Hotelverband Deutschland (IHA) gewidmet. Damit Hoteliers keine unliebsamen Überraschungen erleben, wurde ein Merkblatt verfaßt, welches die wichtigsten Stolpersteine ausräumen kann. Was für den Hotelier Service und für den Gast ein wichtiges Kriterium bei der Hotelwahl ist, birgt Risiken. Illegale Downloads als Urheberrechtsverletzungen, Kinderpornographie oder Volksverhetzung sind keine leichtzunehmenden Delikte.
Das Merkblatt hilft dem Hotelier, die richtige Zugangslösung für sein Hotel zu finden. Die ebenfalls im Merkblatt enthaltenen Nutzungsbedingungen kann der Hotelier seinem Gast in übersichtlicher und verständlicher Form vorlegen.
Sie enthalten die aus Sicht des Hotelverbandes wichtigen Aspekte, über welche der Hotelier seinen Gast bei der Benutzung des Internetzugangs im Hotel aufklären sollte. Das ganze gibt es auch in englischer Sprache.
Verbandsmitgliedern steht das Blatt zur Verfügung. Nicht-Verbandsmitglieder können das Merkblatt über die IHAService GmbH als pdf oder doc zum Preis von € 19,- erwerben.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de