Seminare

zum Nutzen des Web 2.0 im Reisevertrieb hat der DRV im Programm. Die drei Seminare, die in Essen, Frankfurt/M. und Hamburg stattfinden, sind Teil des Projekts „Innovative Ansätze im E-Commerce in der Touristik“, das vom BMWi gefördert wird.
Im Fokus der Seminare unter Leitung von Michael Faber (B.A.), Projektmanager an der Fachhochschule Worms, stehen:
• Die Optimierung der Beratung durch Web 2.0-Einsatz.
• Kostengünstige Vertriebsmöglichkeiten im Web 2.0-Umfeld.
• Die Kundenbindung im Web 2.0-Umfeld.
Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeit stehen mit www.e-commerce-im-reisevertrieb.de zur Verfügung oder können auf der DRV-Homepage in der Rubrik Seminare abgerufen werden.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de