Maritim unternimmt neuen Anlauf in China

Nachdem zwei Projekte, in Schanghai und in Peking, nicht aufgegangen sind, steht die Hotelgesellschaft – wie auf der Jahrespressekonferenz in Frankfurt/M. zu hören war – kurz vor der Eröffnung eines Hauses in Wuhu in der Provinz Anhui. Es hat ca. 600 Zimmer und ist für die Businesskundschaft bestimmt. Maritim hat einen Franchisevertrag. Daneben gibt es vier weitere Abmachungen für Hotels in der Volksrepublik, die alle 2011 aufgehen sollen. Ausführliche Informationen zur PK in der print Ausgabe Nr.08/10.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de