Das Grand Hotel

Bad Ragaz setzt ein ambitioniertes Zukunftsprogramm als Grand Resort Bad Ragaz um. „Mit dieser Namensänderung schaffen wir eine einheitliche Dachmarke für alle Bereiche des Resorts und unterstreichen die Vielfältigkeit unseres Angebots, das weit über die klassische Hotellerie hinausgeht“, erklärt der Vorsitzende der Geschäftsleitung, Peter P. Tschirky. Gleichzeitig steht der Name für die Neupositionierung des Unternehmens als Luxusresort in Europa. Es werden aktuell E 93 Mill. investiert.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de