InterConti wieder am Schlag

Für die bis zum 30.03.11 von IHG geführten Häuser in Berlin und Düsseldorf schlossen die Eigentümer der Immobilien, ein Ebertz-Fonds und die Union Investment, langfristige Pachtverträge direkt mit der InterContinental Gruppe. Die Eigentümer sind ebenso wie InterConti und die Neue Dorint GmbH über diese Wendung glücklich. „Aus unserer Sicht stellt die jetzt erzielte Lösung beispielhaft dar, wie Konflikte zu Gunsten aller Beteiligten gelöst werden können“, sagt Olaf Mertens, Geschäftsführer der Neuen Dorint GmbH.
Das Haus in Köln am Heumarkt, bis dato ebenso unter Management der IHG wie die Hotels in Berlin und Düsseldorf, bleibt bei Dorint.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de