Deutscher Master Bartender gekürt

DAS SIEGER-TRIO (v. l.): Bernhard Seitlinger, Dennis Wolf und Oliver von Carnap.

Dennis Wolf von der Berliner Bar La Raclette ist der beste deutsche Bartender. Dieser wird traditionell von Pilsener Urquell ermittelt. Zum Finale im Düsseldorfer Malkasten traten die besten acht von bundesweit 115 Kandidaten an. Wolf fährt am 05.10.11 zum internationalen Finale nach Prag und Pilsen und tritt gegen die Sieger aus 17 weiteren Ländern an.
Den zweiten Platz sicherte sich der Münchner Oliver von Carnap (Hotel Lux) und den dritten Bernhard Seitlinger (Valentinstüberl), ebenfalls München. Beide dürfen sich über eine Reise nach Prag und Pilsen freuen. Wolf bekommt € 1 000,- Preisgeld, in Pilsen geht es um € 12 000. Im Gespräch mit NFh freute sich Wolf über den ersten Platz, den er gar nicht erwartet hatte.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de