Die Event Gruppe kauft Radisson Blu in Tallin

Die Event Hotelgruppe ist weiter auf Expansionskurs: Nach dem Kauf von 18 Hotels in Schweden erwarb eine Tochtergesellschaft des Hotelinvestors und -betreibers nun die Immobilie des Radisson Blu Hotel in Tallinn (Estland) sowie ein angrenzendes Bürogebäude. Der zentral gelegene Hotelkomplex hat 280 Zimmer. Mit dem Kauf des Vier-Sterne Hauses übernimmt Event das Management und führt es weiterhin unter der Marke und dem Namen „Radisson Blu“.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de