Unternehmerpreis an Wolfgang Traxel und Michael Münch

Die Preisträger Michael Münch (2.v.l.) und Wolfgang Traxel (2.v.r.) erfreut sich über die Auszeichnung, ihnen zur Seite BDT-Präsident Henning Franz (l.) und Verbands-Geschäftsführer Stephan Büttner. Foto: BDT

Der Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe im Dehoga hat Michael Münch und Wolfgang Traxel, Inhaber von derzeit fünf Großdiscotheken in Baden Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz, mit dem Branchen-Award ausgezeichnet. Die Pläne der Unternehmer sind auf Expansion ausgerichtet. So wird noch im November die „A8" (auf 2.000 qm Fläche) in Saarbrücken eröffnet. Der Preis wird seit 1985 jedes Jahr vergeben.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de