Neuer Küchenchef für das Parkhotel Euskirchen

Mit dem Betreiberwechsel (NFh Nr.17/11, S.2) kommt auch ein neuer Executive Head Chef in die Küche des Parkhotel Euskirchen. Es ist Philipp Vogel, der im wahren Sinn des Wortes, aus Shanghai eingeflogen ist. Hier war er einige Monate, um im Kee Club, den Feinheiten der chinesischen Küche auf die Spur zu kommen. Thomas H. Althoff erinnerte sich an Vogel, als die Stelle im Parkhotel vakant, war Vogel doch von Juni 2008 bis April 2010 im St. James‘s Hotel and Club der Althoff Hotels in London Executive Head Chef.
Die Gegend kennt Philipp Vogel. Gelernt hat er im Börsnrestaurant in Köln, Chef de Partie war er (u.a) bei Dieter Müller im Schloßhotel Lerbach und in den Hanse-Stuben des Excelsior Hotels Ernst. In Euskirchen will er eine vorwiegend mediterrane Küche und die regionalen Spezialitäten neu interpretieren.
Sein Vorgänger, Ralf Küster, hat ein neues Tätigkeitsfeld im Hotel und Golfresort Jakobsberg in Boppard gefunden. Unser Foto zeigt Philipp Vogel mit Erik W. Roedenbeck (rechts im Bild), der neue GM im Haus. Er kommt vom zur Gruppe gehörenden Hotel Königshof in Bonn.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de