Accor S.A. verkauft Motel 6 und Studio 6

Blackstone (u.a. Eigentümer der Hilton Hotels) kauft von den Franzosen das low budget Geschäft in USA und Kanada. Es handelt sich um mehr als 1000 Hotels mit mehr als 100 000 Zimmern. Es wird ein Preis von $ 1,9 Mrd. genannt.

Blackstone will – wie in einer Pressemitteilung annonciert – massiv in die Gruppe investieren. Accor nutzt den Erlös zur weiteren Reduzierung der Verbindlichkeiten. Mit dem Verkauf geht den Franzosen Umsatz in Höhe von ca. $ 750 Mill. p.a. verloren.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de