Maritim übernimmt Hafendorf

Die Hotelgesellschaft unterzeichnete einen Management-Vertrag mit der Wellnesshotel Hafendorf Rheinsberg GmbH & Co. KG. Das Hotel firmiert jetzt als Maritim Hafenhotel Rheinsberg, nachdem sich die IFA Hotel & Touristik AG, Duisburg, zurückgezogen hat.

Das Hotel befindet sich in der Tucholsky-Stadt am südlichen Ende der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt an einer Marina und hat einen eigenen Badestrand. Die Anlage verfügt über 176 Zimmer, von denen 36 als Juniorsuiten 24 als Inselsuiten bezeichnet werden, diese mit einer eigenen Bootsanlegestelle.

Das Maritim Hafenhotel Rheinsberg würde nicht zur Hotelgruppe gehören, wenn es nicht auch Tagungsmöglichkeiten hätte. Es gibt zehn Tagungs- und Seminarräume unterschiedlicher Größe. Ein großer Saal mißt 1 094 qm und kann bis zu 911 Personen fassen.
www.maritim.de.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de