Deutsche Weinkönigin gekürt

Sabine Wagner, Nadine Poss und Ramona Diegel (v. l.). Foto: www.deutscheweine.de

Nadine Poss (22) aus Windesheim an der Nahe ist die 65., die diesen Titel trägt. Ihr zur Seite die Prinzessinnen Sabine Wagner aus Hochheim im Rheingau und Ramona Diegel aus Pfaffen-Schwabenheim in Rheinhessen. Ermittelt wurden die Botschafterinnen des deutschen Weins in Offenburg.

Zwölf junge Damen aus zwölf deutschen Weinanbaugebieten waren vor einer Woche ins Rennen gegangen um aus ihrem Kreis die Weinkönigin zu ermitteln Sechs aus zwölf hieß es dann als das Südwestfernsehen live aus Offenburg übertrug, wo der Badische Weinbauverband gleichzeitig seinen 100. Geburtstag feierte. Das Siegerpodest eroberte schließlich die 22ährige Nadine. Zweite und dritte wurden Ramona Diegel und Sabine Wagner, die jetzt Prinzessinnen sind.

„Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet", stammelte die völlig überwältigte Nadine Poss nach ihrer Wahl: „Ich bin sehr stolz, die deutschen Winzer ein Jahr lang vertreten zu dürfen", sagte sie. Und Weinprinzessin Sabine Wagner ergänzte: „Wir sind schwarz-rot-gold," in Anspielung auf die Haarfarbe des Trios.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de