Verkaufsautomat: Erkennt Kunden und spricht

Die US Candy Network b.v. (Wanssum, Niederlande) publiziert Einzelheiten zu einem von ihr entwickelten „Media & Advertising Racing Vehicle“. Das Gerät erkennt Kunden, interagiert mit ihnen, verfügt über Touchscreen, auf dem Filme projiziert werden. Es druckt Gutscheine, hat ein Spielerepertoire, und man kann mobile Rechner anschließen. Es nimmt Zahlungen jedweder Art entgegen.

Der Automat ist für Süßigkeiten, Getränke oder andere Genußprodukte gedacht. Er wird auf der ISM, der weltweit größten Süßwarenmesse in Köln, im Januar nächsten Jahres der Öffentlichkeit gezeigt. Die Firma, die das Gerät erfunden hat und baut, geht davon aus, daß 3000 der Automaten in 2014 ausgeliefert werden können, wie vorab in NFh Nr. 14/12 zu lesen war.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de