Steigenberger: Mehr Umsatz und Ertrag

Die in Frankfurt am Main ansässigen Steigenberger Hotel Group konnte 2013 den Umsatz um 8,7% auf € 502,5 Mill. steigern und damit die halbe Milliarde-Grenze überspringen. Die Zimmerbelegungsquote erhöhte sich auf 63,7% (Vorjahr: 62,7 %). Das Ergebnis vor Steuern und Abschreibungen stieg im Konzerns um 52,7% auf € 19,7 Mill.

Die positive Entwicklung setzte sich im ersten Quartal dieses Jahres fort. So konnte der Umsatz um 11,6% auf € 121,6 Mil. gesteigert werden, teilt das Unternehmen mit.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de