Neue Köpfe bei HotelServices

Peter Verhoeven, der Kopf für Europa bei HotelServices bei der Accor S.A., hat die Firma verlassen, um bei Booking.com eine Führungsaufgabe mit Sitz in Amsterdam zu übernehmen, was eine Reorganisation der Führungsstrukturen erfordert. Sébastien Bazin, CEO und Chairman der Accor S.A., hat Steven Daines zum CEO HotelServices United Kingdom, Irland, Benelux, Schweiz und Rußland ernannt und Laurent Picheral zum CEO HotelServices Germany, Poland and Central Europe. Er ist gleichzeitig Chef der Orbis S.A. mit Sitz in Warschau. Steven Daines und Laurent Picheral werden außerdem Vorstandsmitglieder der S.A. Die Positionierungen werden zum 01.07.14 wirksam.

Anläßlich dieser Nominierungen erklärte Bazin: „...Steven und Laurent sind erfahrene Profis mit großem Team Spirit, die den Konzern durch ihre langjährige Tätigkeit hervorragend kennen. Sie werden die Wachstumspolitik von Accor in ihren Regionen fortsetzen und die marktführende Position des Konzerns auf diesen Märkten weiter ausbauen.“

Picheral - unser Foto - kennt den deutschen Markt. Ab 2003 war er Finanzdirektor der Accor Hotellerie Deutschland GmbH, und 2006 wurde er Geschäftsführer für die Abteilungen Finanzen, Steuer, Recht, Einkauf und IT. Seit 2010 ist er in Polen




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de