Maritim mit zweitem Hotel auf Mauritius

Blick auf einige der Zimmer, Foto: HolidayCheck

Maritim eröffnet zweites Hotel auf Mauritius und stärkt seine Präsenz auf dieser weltweit beliebten Urlaubsinsel. Der Managementvertrag wurde mit Vacances Plus ltd unterzeichnet, welche Eigentümerin der Immobilie ist und die sich in Privatbesitz befindet.

Das 4-Sterne Hotel, das bisher als Crystals Beach Resort & Spa firmierte, liegt idyllisch an der Ostküste bei Palmar und grenzt direkt an einen der schönsten etwa einen Kilometer langen, weißen Sandstrand. Architektur und Ausstattung der Ende 2012 eröffneten Hotelanlage spiegeln eine 250jährige Geschichte der Insel wider, die stark vom Zuckerrohranbau geprägt war. Sowohl vom Flughafen als auch von der Hauptstadt Port Louis aus ist das Hotel in etwa 45 Fahrminuten zu erreichen. Die Softübernahme liegt schon etwas zurück, um mit Trainings zu beginnen, die auf den Maritim-Standard hinarbeiten, und um die Konversion vorzubereiten.

Alle 181 Zimmer des Resorts haben Meerblick, sind zwischen 50 qm und 95 qm groß und sind in vier Kategorien unterteilt: Comfort, Superior, Deluxe Family und Junior Suite. Die außergewöhnlich großen Zimmer haben alles, was man sich in einem internationalen Luxushotel wünscht.

Die Leitung des Neuzugangs ist noch vakant, eine Direktion wird z.Zt. gesucht.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de