Eine neue kulinarische Adresse für Wien

Fabian Günzel

„Das Loft“ im Sofitel Vienna Stephansdom will sich als kulinarische Adresse in Wien etablieren. Die Küche steht jetzt unter Leitung von Fabian Günzel, der nach mehr als vier Jahren bei Silvio Nickol im Palais Coburg die Nachfolge von Hervé Pronzato antritt, der aus familiären Gründen nach Griechenland zurückkehrt.

„Fabian Günzels Laufbahn ist gespickt mit Topbetrieben, er kennt sich mit Sternen und Hauben aus und paßt hervorragend in unser Haus“, so Hoteldirektor Alexander Moj. „Das Loft” will sich im kosmopolitischen Stil etablieren. „Wir möchten uns von der Orientierung an unseren französischen Wurzeln lösen, offener und lokalbezogener werden“, erklärt Moj. Gourmets sollen sich auf spannende, kulinarische Genüsse freuen – mit spektakulärer Aussicht auf Wien im 18. Stock.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de