„Werte 2.0“ in Montabaur

Zum siebten Mal findet das Benefizevent der Veranstaltungswirtschaft „Werte 2.0“ am 04. Mai 2016 in Montabaur statt. Die Veranstalter Estrel Berlin, Hotel Schloss Montabaur und allen voran Bernd Fritzges läuten in diesem Jahr eine massive Weiterentwicklung des Formats ein.

Das Konferenzprogramm mit den Themen Werte, Ethik und Moral haben die Verantwortlichen gewählt, um Nutzen für die Teilnehmer zu generieren. Es sollen speziell die Vertreter der Tagungs- und Eventwirtschaft dafür sensibilisiert werden, wie sinnvoll ein wertvoller, partnerschaftlicher und nachhaltiger Umgang im Unternehmenskontext ist. Teilnehmer erhalten durch Praxisvorträge Hilfestellungen zur Umsetzung im eigenen Unternehmen und tauschen sich persönlich mit Gleichgesinnten aus.

„Wer Teil eines hochwertigen Netzwerkes werden will, Handlungsempfehlungen für einen werteorientierten Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern praxisorientiert erhalten möchte und Ideen für die eigene Veranstaltungsplanung mitnehmen will, der ist bei ,Werte 2.0’ genau richtig!“, so Initiator Bernd Fritzges.
Mehr Informationen über „Werte 2.0“ und zur Anmeldung findet man unter www.werte20.de. Tickets für das gesamte Konferenz- und Rahmenprogramm inkl. aller Verpflegungsleistungen kosten ab 139,- €.

Kontakt: Bernd Fritzges
Werte 2.0 c/o Agentur Fritzges
Appeler Straße 11b
21279 Appel
Telefon: (04165) 222151
E-Mail: mail@werte20.de
www.werte20.de




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de