Verlust für Thomas Cook

Alexa Brandau (48), Leiterin Marketing der Thomas Cook-Hotelbrands, verläßt das Unternehmen. Bis auf Weiteres werden die Marketingaufgaben für die sechs Hotelmarken (SENTIDO Hotels & Resorts, Casa Cook, smartline Hotels, SunConnect Resorts, Sunwing Family Resorts und Sunprime Hotels) von Remo Masala, Chief Marketing Officer der Thomas Cook Group, in Personalunion übernommen.

Alexa Brandau war seit 2009 dabei und hat die erste eigene Hotelmarke des Reiseveranstalters - SENTIDO Hotels & Resorts - mit aufgebaut. Sie kam damals von den InterCity Hotels, eine Marke der Steigenberger Hotelgruppe.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de