Auf zum Koch des Jahres!

Nach fünf Stunden unter den Augen von rund 900 Besuchern der gastronomischen Szene in der Salzburger Panzerhalle wurden Jan Pettke von der Scheck-In Kochfabrik Achern und Christopher Sakoschek, selbstständiger Privatkoch aus Kirchdorf in Tirol, als weitere Finalisten des Wettbewerbs Anuga Koch des Jahres ermittelt. Das Menü Pettkes, des Gewinners des Wettbewerbs - unser Foto -, zeichnete sich durch kreative Kombinationen und gleichbleibende aus, sagen die Mitglieder der Jury unter Vorsitz von Dieter Müller, der das Niveau des Wettbewerbs als insgesamt erstaunlich hoch bezeichnete. Selbst als etablierter Sternekoch habe er sich von den Kreationen der Teilnehmer inspirieren lassen.

Das Finale findet bekanntlich im Herbst nächsten Jahres auf der weltgrößten Lebensmittelmesse Anuga in Köln statt.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de