Stefan Schörghuber

führt die „Arabella Hospitality Group“ selbst und tritt damit quasi die Nachfolge von Carsten K. Rath an, der die Gesellschaft bekanntlich im Sommer verließ. Unter dem Dach der Unternehmenseinheit „Arabella Hospitality Group“ werden zukünftig alle Hotelaktivitäten und hotelnahen Dienstleistungen der Schörghuber Unternehmensgruppe gebündelt. Sie besteht aus der bisherigen Arabella International GmbH & Co. KG, die in Arabella Hospitality GmbH & Co. KG umfirmiert und den Beteiligungen der Gruppe an der ArabellaStarwood Hotels & Resorts GmbH, der Design Hotels AG und der aovo Touristik AG sowie Golfaktivitäten und Serviceportefeuille.
Stefan Schörghuber zur Seite steht Christian Böll wie bislang schon für das Ressort Marketing und Vertrieb. Es folgt der bisherige Leiter des Zentralbereichs Controlling der Schörghuber Unternehmensgruppe und kaufmännische Geschäftsführer der Bavaria International Aircraft Leasing GmbH & Co. KG, Dr. Christoph Scherk Dr. Peter Fiedler als kaufmännischer Ressortverantwortlicher.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de