NH Hotels mit nhow in Frankfurt/M.

In Frankfurts florierendem Europaviertel am Messegelände entsteht ein Hotel der trendigen Lifestyle-Marke nhow. Die NH Hotel Group wird das Hotel voraussichtlich Anfang 2021 eröffnen. Es ist Teil eines von CA Immo zu errichtenden Hochhauses. Das Gebäude namens ONE soll 190 m Höhe in den Himmel wachsen. Der Entwurf mit der außergewöhnlichen Fassade in Webstruktur-Optik stammt vom Frankfurter Architektenbüro Meurer Generalplaner. Während der überwiegende Teil der 49 Stockwerke Büros vorbehalten ist, werden die unteren 14 Etagen das nhow Frankfurt beherbergen. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel wird 375 Zimmer in individuellem Design und mit exklusiver Ausstattung haben. Der Konferenzbereich soll auf einer Fläche von 1000 qm entstehen.

Highlight ist eine öffentliche Skybar mit umlaufender Dachterrasse und einzigartigem Blick über Frankfurt und den Taunus, die ebenfalls vom nhow Frankfurt betrieben wird.

Am Standort Frankfurt/M. ist NH mit einem Hotel der Premiummarke NH Collection und sechs NH Hotels etabliert. Im März gab die Gruppe den Bau des NH Collection Frankfurt Messe am Güterplatz/Ecke Mainzer Landstraße bekannt. Aktuell entstehen neue Häuser der Kernmarke z.B. in Essen, Leipzig und Mannheim sowie in Österreichs zweitgrößter Stadt Graz. nhow gibt es z.Zt. in Berlin, Rotterdam und Mailand. Weitere Eröffnungen werden für Marseille, Amsterdam, London und Santiago de Chile angesagt. Jedes nhow Hotel hat eine einzigartige Persönlichkeit, inspiriert von der Umgebung, in der es sich befindet und wird zum lokalen Wahrzeichen.
www.nh-hotels.de




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de