Best Western gewinnt

Die weltberühmten Hotels Stratosphere in Las Vegas und das Aquarius Casino Resort in Laughlin haben sich Best Western Hotels & Resorts in den USA angeschlossen. Im Bild: Stratosphere Casino, Hotel and Tower.

Die Hotels Stratosphere in Las Vegas und das Aquarius Casino Resort in Laughlin haben sich Best Western Hotels & Resorts in den USA angeschlossen. Die zwei Hotelgiganten in Nevada, die nun zum Softbrand BW Premier Collection gehören, sind mit mehr als 4 000 Zimmern die beiden größten Hotels der Hotelgruppe weltweit. Man kann das als
den größten Deal in der rund 70jährigen Geschichte der Hotelgruppe bezeichnen

Der Turm, in dem sich das1996 eröffnete Stratosphere befindet, ragt rund 350 m in den Himmel und ist das höchste Gebäude der Stadt mit der höchsten Aussichtsplattform in den USA. Das Hotel verfügt über 2 427 Zimmer und Suiten, ein Spielkasino auf mehr als 8 000 qm Grundfläche, verschiedene Restaurants, Lounges, zwei Rooftop-Pools, mehr als 30 Einzelhandelsgeschäfte und ein Theater mit täglichem Pogramm. Für Adrenalinjunkies ist der Sky Jump die richtige Wahl – es geht rund 260 m in die Tiefe.

Das Aquarius ist das größte Kasino-Resort in Laughlin, Nevada, mit 1 906 Zimmern und Suiten, zahlreichen Restaurants für jeden Geschmack und einem Spielkasino auf rund 6 000 qm Grundfläche.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de