Wo in Hotels investieren?

Amsterdam ist die attraktivste Stadt für Investoren, die ihr Kapital in Hotelimmobiien anlegen. Das hat eine Umfrage unter Teilnehmern der Deloitte European Hotel Investment Conference ergeben. Barcelona und Dublin folgen auf Platz zwei und drei, während die zweitplazierte Stadt des vergangenen Jahres, London, auf den vierten Platz zurückfiel.

Mehr als zwei Drittel (67%) der Befragten gibt an, Terrorismus sei das Hauptrisiko für die europäische Hotellerie in den nächsten fünf Jahren sei, gefolgt von fehlendem Wirtschaftswachstum.

In UK ist London an der Spitze, gefolgt von Edinburgh, danach Manchester. Die Universitätsstädte Cambridge und Oxford sowie Bath vervollständigt die Top Five hinter London.

Die Leute, die üblicherweise in Hotelimmobilien investieren, halten die Personengruppe, die gemeinhin als Millennials bezeichnet wird, als Wachstumstreiber im Hotel- und Touristiktsektor,

Zur Quelle: https://www2.deloitte.com/uk/en/pages/consumer-business/articles/europea...




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de