Krombacher springt auf den Dart-Zug

Die Übertragungen der 25. Dart-WM in London sorgten im Deutschen TV für starke Einschaltquoten. Das spektakuläre Finale verfolgten im Schnitt mehr als zwei Millionen Zuschauer – so viele wie noch nie. Während der WM kam etwa ein Drittel der mehr als 60.000 Zuschauer im „Ally Pally“ aus Deutschland. Das zeigt, wie populär Dart geworden ist, und das veranlaßt die Krombacher Brauerei, neuer offizieller Bierpartner der europaweit agierenden „Professional Darts Corporation Europe“ (PDC Europe) zu werden. Die Partnerschaft umfaßt den Ausschank an den verschiedenen Turnierstandorten der European Tour, Logo- und Nutzungsrechte und Ticketverlosungen über Gewinnspiele.

Seit 2006 veranstaltet die PDC Europe Turniere auf dem europäischen Festland, nicht nur in Großbritanniens. Die seit 2012 stattfindenden European Tour Events haben sich zu den wichtigen Veranstaltungen nach den Major-TV-Turnieren entwickelt. Knapp 250.000 Zuschauer erwartet die PDC Europe in diesem Jahr auf ihren 16 Turnieren in Arenen in Deutschland, Österreich, Dänemark, den Niederlanden und Gibraltar, bei denen die weltbesten Spieler mitmachen. Zum Abschluss der European Tour 2018 wird im Herbst in der Dortmunder Westfalenhalle die European Darts Championship ausgespielt, und auch hier brummt bereits der Vorverkauf.

Grund genug für die Marke Krombacher daran teilzuhaben. Als Partner von zahlreichen Sportarten, die Menschen zusammen bringt und immer da vertreten, wo Sport im Mittelpunkt steht. Dazu Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing der Brauerei: „Darts ist ein absoluter Kult-Sport und der Mix aus Sport und Party begeistert immer mehr Menschen. Wir freuen uns auf die Kooperation mit der PDC Europe und darauf, bei einer so mitreißenden Sportart mit der Marke Krombacher dabei zu sein.“




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de