Best Western: Mehr Soft Brands

Rendering des neugebauten V8 Hotel Motorworld Region Stuttgart. Es eröffnet in Böblingen und ist der neueste Zugang zur BW Premier Collection.

Die Marke Best Western Hotels & Resorts erweitert das Soft Brand Angebot. Neben der im vergangenen Jahr eingeführten BW Premier Collection für exklusive Privathotels gibt es jetzt die BW Signature Collection für Häuser der gehobenen Mittelklasse und die Sure Hotel Collection für solche im Drei-Sterne-Segment.

Die Soft Brands sind etwas für Hotels, die markenunabhängig bleiben wollen, aber von der Vertriebs- und Marketingpower einer der führenden globalen Hotelmarken profitieren. Wer sich hier anschließt, profitiert von globalen Partnerschaften im Bereich der OTAs, anderen Vertriebspartnerschaften oder Key-Account Abkommen bei Firmen- und Reisebüroverträge. Ferner werden alle Soft Brand Hotels in das weltweite Loyalty Programm Best Western Rewards mit 34 Millionen Nutzern sowie Loyaltypartner wie Lufthansa Miles und More und Payback eingebunden.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de