Bollinger R.D. 2004 ab sofort verfügbar

Madame Bollinger

Grand Cru Select kündigt den Verkaufsstart des Bollinger R.D. 2004 an, der legendären Prestige Cuvée. R.D. Steht für „Récemment Dégorgé“, also kürzlich degorgiert. Das Etikett enthält das Degorgierdatum, ursprünglich eine kleine Revolution in der Champagnerwelt.

Anfang bis Mitte der 60er Jahre kam es zum Aufschwung auf dem Champagnermarkt und die Häuser begannen verstärkt, ihre «Prestige Cuvées» der Öffentlichkeit zu präsentieren. Das Hause Champagne Bollinger ging die Dinge anders an. Madame Lilly Bollinger beschloss, einen neuen Wein auf den Markt zu bringen, der gewagt eine „beispiellose Erfahrung“ bieten sollte. Der Bollinger R.D. 1952 war mehr als ein Prestige Cuvée. Es war ein exklusiver und bis dato nicht klassifizierbarer Champagner, der eine neue Ebene im Qualitätsbewusstsein erschließen sollte, frisch degogiert und mit einer Extra-Brut Dosage versehen. Die Realisierung erfolgte in einer Zeit, als gereifte Champagner noch nicht en vogue waren. Getreu dem Bestreben, der Kühnheit und der Vision, reift der Bollinger R.D. mehr als doppelt so lang wie für einen Jahrgangschampagner vorgeschrieben auf der Flasche und ist reine Handarbeit.

Als der Bollinger R.D. kreiert wurde, war es unüblich, Champagner als Essensbegleiter zu genießen. Das Haus zögerte nicht, Sommeliers zu empfehlen den R.D. während eines Essens zu servieren und legte damit den Grundstein für die heutige gängige Praxis.

Anläßlich der Veröffentlichung des R.D. 2004 wurde eine Hommage hinsichtlich der Verbundenheit zwischen dem Bollinger R.D und der Welt der Gastronomie initiiert. Drei Rezepte von renommierten Köchen, eigens kreiert, wurden passend auf den R.D. 2004 abgestimmt und dann veröffentlicht.

• Phil Howard - Elystan Street in Londonn: https://www.youtube.com/watch?v=1jgp30KR1LU

• Kei Kobayashi - KEI Restaurant in Paris: https://www.youtube.com/watch?v=XxRXukUTooA

• Tim Boury - Restaurant Boury in Roselaere: https://www.youtube.com/watch?v=72mCQ4jphOo

Die Videos zu der Kreation dieser exklusiven Rezepte sind mit den genannten Adressen abrufbar.

Der empfohlene Endverbraucherpreis des Bollinger R.D. 2004 (0,75 l)) liegt bei # 250,-.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de