Zwei neue NYX

Die zu den Leonardo Hotels gehörende Marke NYX wird neue Häuser in Mannheim (Anfang 2019) und Warschau (2020) eröffnen. Die Marke lehnt sich an an die griechische Göttin der Nacht. Individualität, Kreativität, Kultur und Vernetzung sind Bestandteile des Konzepts – und natürlich Lifestyle. Bisher gibt es NYX Hotels in Mailand, Madrid, Prag, München, Tel Aviv und Herzliya.

Das Haus in Mannheim (Adresse: F4 4-11, PLZ 68159) entsteht am Standort des vormaligen Wyndham Hotels, dessen Immobilie von Leonardo bekanntlich zum 01.08.18 übernommen wurde. Seit Mitte Oktober ist das Haus für den Umbau geschlossen und wird bis Ende Januar 2019 umgebaut. Es werden mehr als € 5 Mio. investiert.

Warschau gehört mit jährlich rund 10 Mio. Touristen und Geschäftsreisenden zu den attraktivsten Reisezielen in Osteuropa. Das neue NYX wird im Varso Place zu finden sein, in einem in Bau befindlichen Komplex. Es wird 331 Zimmer haben, die sich von der vierten bis zur 18. Etage befinden. Die Eröffnung des Hotels - gleichzeitig mit der des spektakulären Komplexes - ist für 2020 geplant. Der Varso Tower soll nach Fertigstellung zu den höchsten Gebäuden in Europa zählen. Entworfen hat Varso Place ein Team von Foster + Partner, eines der bekanntesten Architekturbüros weltweit.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de