Steigenberger wird Mercure

10 km vom Flughafen Frankfurt/M. entfernt wird am 01.11.18 das Mercure Hotel Frankfurt Airport Langen eröffnet. Partner und Franchise-Nehmer für das Haus mit 205 Zimmern, sechs Tagungsräumen, Wellness mit Fitness und Sauna sowie Restaurant und Bar ist die BrownHouse Management GmbH.

Das Hotel wird bis zum 31.10.18 als Steigenberger betrieben und wird das fünfte Hotel von Accor in Flughafen-Nähe, was die Attraktivität der Region unterstreicht.

In den kommenden zwei Jahren werden die öffentlichen Bereiche, das Restaurant, die Bar sowie die klimatisierten Zimmer des Hotels komplett renoviert. „Unser Ziel ist es, unseren Gästen einen nahtlosen Service in unserem neuen Mercure Hotel anzubieten. Wir können jetzt schon versichern, dass das Hotel für die ganze Zeit der Renovierung geöffnet bleibt.” so Hoteldirektorin Marion Vogt.

BrownHouse Management, eine Tochtergesellschaft der Ella Gruppe & AccorHotels sind in Gesprächen über eine Ausweitung der Zusammenarbeit in anderen deutschen Städten, wird mitgeteilt.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de