Ein Deutscher

soll im Frühjahr 2009 das Radisson Hotel Port Elizabeth in Südafrika eröffnen. Er heißt Guido Bayley und ist seit zwölf Jahren führend tätig. Zu seinen Stationen zählen Häuser der Gruppe in Liverpool (UK), Bükfürdö (Ungarn), Athlone (Irland) und Deutschland. Bayleys Spezialität sind Hotelneueröffnungen.
Port Elizabeth ist mit 740 000 Einwohnern eine große Stadt Südafrikas und liegt 770 km von Kapstadt entfernt am Indischen Ozean. Die Stadt ist für ihre herrlichen und weitläufigen Strände bekannt




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de