Condor - Mehr Flugzeuge und Flüge

Condor startet im Sommerflugplan mit 17 Langstreckenflugzeugen noch häufiger in die USA und nach Kanada. Durch drei eigene, zusätzliche Flugzeuge und damit insgesamt 41 Jets auf der Kurz- und Mittelstrecke stehen außerdem noch mehr Flüge nach Italien, Kroatien, in die Türkei und auf die Balearen im Flugplan. Flüge auf der Kurz- und Mittelstrecke sind bereits ab € 34,99 buchbar, in die USA reisen ist ab € 279,99 möglich pro Person und Strecke.

Die Thomas Cook Group Airline übernimmt zwei zusätzliche Flugzeuge des Typs Airbus A321, von denen bis Frühjahr 2019 jeweils ein Jet in die Flotte von Condor und der Schwesterairline Thomas Cook Airlines UK aufgenommen wird. Darüber hinaus fliegen schon ab Februar zwei weitere Boeing 757 bei Condor, die zuletzt ebenfalls bei der Group Airline-Schwester in Großbritannien eingesetzt wurden. Die Group Airline hat mit 103 Flugzeugen im Sommer 2019 die größte Flotte eigener Flugzeuge in ihrer Geschichte.

2018 wurden ca. 20 Mio. Passagiere befördert und ein Umsatz von Pfund 3,5 Mrd. (etwa € 4 Mrd.) erzielt. Der Gewinn wird mit Pfund 129 Mio. Pfund angegeben.

Wer kauft die Fluggesellschaft?
Wie die Thomas Cook plc mitteilte, ist sie am Verkauf der Group Airline - zu der auch Condor gehört - interessiert und hat Dienstleister beauftragt, zu eruieren, wer die Flotte zu welchen Preisen kaufen könne. Als Grund wird genannt, man wolle den Verschuldungsgrad der plc reduzieren und sich stärker auf das Veranstaltergeschäft konzentrieren.

Als Kaufinteressenten kommen alle europäischen Fluggesellschaften infrage. Wobei die mit den heftigsten Interessen am wenigsten Chancen haben dürfte. Die Lufthansa ist durch die fast vollständige Übernahme von Air Berlin bei den Wettbewerbshütern ziemlich ausgereizt. Mit der Übernahme würde sie allerdings Eurowings in eine neue Kategorie befördern.

Wie man hört ist die LH auch weiterhin an der Alitalia interessiert, will die Mehrheit der Aktien. Das ist nach bisherigem nationalem Recht allerdings nicht möglich.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de