Frohe Ostern

Foto: deavita.com

wünschen Redaktion und Verlag. Es scheint ein Osterfest zu werden, an dem uns die Sonne wieder einmal verwöhnt. Lange Jahre zuvor, war das an diesen Tagen nicht der Fall. Als Frohnatur nimmt man es sowieso, wie es kommt. Und wer das noch nicht ist, der kann es ja noch werden. Anleitung hierzu liefert z.B. die Stoa, eines der wirkungskräftigsten Lehrgebäude des Abendlands. Wer ihr anhängt, bemüht sich um eine kosmologische Ansicht des Lebens und findet seinen Platz in der Gesellschaft, sagt man. Das ist eine Anleitung, der zu folgen sich lohnt.
Herzlichst, Philipp Maas




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de