Rezidor akquiriert Hotel im HanseDom

Ein wenig wie Tausend-und-eine-Nacht, der Saunagarten des HanseDoms.

Das Hotel
im HanseDom, bisher bei Dorint, schließt sich Rezidor an und führt den Namen Radisson Hotel Stralsund. Vor den Toren der ehemaligen Hansestadt ist das Hotel in die Freizeit- und Erholungswelt HanseDom integriert. Das gehobene Hotel hat 114 maritim eingerichtete Zimmer, ein Restaurant, ein Bistro, ein Tagungszentrum für bis zu 150 Personen sowie einen direkten Zugang zu den Bade- und Wellnesseinrichtungen des HanseDoms, die eine echte Attraktion sind. Auf 120 000 m2 gibt es eine abwechslungsreiche Badelandschaft, eine Saunenwelt mit orientalischem Touch sowie ein Fitness- und Sportbereich mit Gesundheitszentrum.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de