Dorint wächst um drei Häuser

Zum 01.06.19 übernimmt die Dorint GmbH drei Häuser von AccorInvest. Es sind dies das Swissôtel Bremen, das Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz und das Novotel Würzburg. Die Verhandlungen der Dorint Geschäftsführer Karl Heinz Pawlizki (CEO) und Jörg T. Böckeler (COO) mit AccorInvest sind inzwischen erfolgreich abgeschlossen. Die Häuser werden als Pachtbetriebe der Dorint Gruppe weitergeführt.

Für das Dorint City-Hotel Bremen (230 Zimmer), das Dorint Hotel Leipzig (174 Zimmer) und das Dorint Hotel Würzburg (158 Zimmer) sind mit den jeweiligen Eigentümern neue, langfristige Pachtverträge mit einer Laufzeit von 20 Jahren unterzeichnet worden. Gemeinsam mit den Eigentümern wird Dorint circa € 10 Mio. in die Häuser investieren, um sie auf Dorint-Standard zu bringen.

„Im Rahmen unseres kontrollierten Wachstums können wir durch die Transaktion mit AccorInvest unser Portefeuille mit strategisch bedeutenden Standorten für die Dorint weiter ergänzen“ freut sich Dirk Iserlohe, CEO der Honestis AG, deren Tochter die Dorint GmbH ist. Und Jörg T. Böckeler weist im Gespräch mit NFh darauf hin, daß Bremen so ein bedeutender Standort wird. Die Gesellschaft ist hier jetzt mit drei Betrieben präsent, dem Hommage Parkhotel Bremen, einem Dorint und dem Essential (NFh Nr. 05/19, Seite 4).

„Mit diesen weiteren drei Betrieben kommen wir unserem Ziel noch einmal deutlich näher, zum 60. Geburtstag der Dorint Hotels & Resorts am 25. September 2019 auch 60 Hotels betreiben zu können“, so Dorint-CEO Karl-Heinz Pawlizki. „Somit sind ab Samstag, den 01. 06.19, insgesamt 50 Hotels unter der Dorint Flagge im Betrieb. Acht weitere Standorte sind schon vertraglich angebunden“, so Dorint COO Jörg T. Böckeler.

Alle 180 Mitarbeiter der Betriebe und ihre Direktoren werden übernommen. Der geplanten neuen Qualitäts- und Marktpositionierung aller drei Hotels blicken die Eigentümer, die Dorint-Führungsspitze und nicht zuletzt Mitarbeiter und Direktoren gespannt entgegen.

Arabeske: Das Leipziger Haus war schon einmal ein Dorint und blieb bei dem seinerzeitigen Spin-off bei Accor als Mercure.

Die Transformation der drei Häuser erfolgt an diesem Wochenende.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de