Bio auf der Anuga

Das Gesundheits- und Umweltbewußtsein sind Triebfedern für Anbau und Vermarktung von Bio-Produkten. Dann gibt es auch noch einen Trend zu „sauberer“ Ernährung. Damit beschäftigt sich ein Teilbereich der anstehenden Anuga.

Untersuchungen von Innova Market Insights zeigt ein jährliches Wachstum von 11% seit Lebensmitteln mit Biosiegeln am Matkt sind (2014-2018). Der Prozentsatz neuer Produkte, die dem Bio-Segment zuzuordnen sind, wuchs von 8,8 % der Neueinführungen 2014 auf 10,5 % 2018. In Europa wurde ein Anstieg von15,5 % p.a. festgestellt. 2018 waren in Europa 58 % aller Neueinführungen mit Biosiegel versehen, 22 % in Nordamerika. Bio-Snacks gab es im Zeitraum 2014-2018 p.a. 18,6 % mehr.

Im Rahmen der Anuga in Köln, die in diesem Jahr ihr 100jähriges Jubiläum feiert, präsentieren vom 05.- 09.10.19 rund 250 Aussteller aus dem In- und Ausland in der „Anuga Organic“ in der Halle Halle 5.1 ein breites und vielseitiges Angebotsspektrum. Alle hier gezeigten Produkte führen den Nachweis einer anerkannten, im Markt üblichen Bio-Zertifizierung

Wie stark die Bedeutung von Bioprodukten in den vergangenen Jahren gewachsen ist, zeigen auch die registrierten Aussteller in der Anuga-Ausstellerdatenbank. Waren es 2013 1.796 Unternehmen mit Bioprodukten, so meldeten sich 2015 2.030 Anbieter an und 2017 stieg die Zahl auf 2.580.

Ergänzt wird das Ausstellerangebot durch die Sonderschau „Anuga Organic Market“. Sie setzt Bio-Produkte gekonnt für den Handel in Szene und zeigt die Möglichkeiten eines vielfältigen Bio-Sortiments anschaulich. Im Fokus stehen z.B.frische Fleisch,- Milch- und Molkerei-, Matcha-Produkte, Bio-Feinkost und Weine aus biologischem Anbau.

Begleitend zur Sonderschau „Anuga Organic Market“gibt es das „Anuga Organic Forum“ mit Vorträgen, Diskussionen und Informationen zu aktuellen und zukunftsweisenden Tehmen. Dabei stehen praxisnahe Information und Weiterbildung im Vordergrund. Ziel ist es, das Wissen um und über Bio-Produkte und ihre Vermarktung zu fördern und zu vertiefen.

Zum gesamten Event- und Kongreßprogramm geht es hier: https://www.anuga.de/events/kongresse/kongresse.php




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de