Ungewisse Zukunft

des Europäischen Hofes in Baden-Baden. Das Gründungshaus der Steigenberger Hotelgesellschaft wird Ende November geschlossen. Eigentümer der Immobilie ist eine Deutsche Land B.V., ein Unternehmen nach niederländischem Recht, die dem Vernehmen nach eine Tochter eines an der Stock Exchange in London gelistetes Unternehmens sein soll. Sie hat das Haus 2006 von der Picnic gekauft. Das ist ein Unternehmen, in dem der Immobilienbesitz von Anne-Marie Steigenberger konzentriert ist.
Wie das Badener Tagblatt erfahren haben will, gibt es für die 70 Beschäftigten des Europäischen Hofes einen Sozialplan zum Verhandeln, der das Ende zum 30.11.09 abfedern soll. Danach ist mit Leerstand zu rechnen. Denn die Deutsche Land hat nach Auskunft der erwähnten Quelle noch keinen Betreiber gefunden und fängt an, den „Instandsetzungsbedarf“ zu ermitteln.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de