Mit einem glanzvollen Fest

feiert das Grand Resort Bad Ragaz am 26.06.09 den Abschluß seines Um- und Ausbauprogramms mit Investitionen in einer Höhe von mehr als € 100 Mill. „Wir sind sehr stolz darauf, daß wir unseren ehrgeizigen Zeitplan bis jetzt punktgenau einhalten konnten“, sagt der Vorsitzende der Geschäftsleitung Peter P. Tschirky.
Einige der highlights, die man erwarten kann:
° Wiedereröffnung als komplett renoviertes Fünf-Sterne-Hotel;
° Spa-Suites und die neu gebaute Tamina Therme;
° acht Balancing & Harmonising Suiten in der „Leading Spa of the World“ auf einer Fläche von 5 500 m2;
° Erweiterung von „Namun“ mit thailändischer und chinesischer Küche.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de