Service macht den Unterschied

Das Land Fleesensee hat sich den Service zertifisieren lassen und zwar alle Bereiche, die für den Gast wichtig sind. Hierzu wurde ein dreistufiges Programm absolviert. Zwölf Servicekräfte des Land Fleesensee wurden vom Dehoga in einem zweitägigen Seminar zu Qualität-Coaches geschult. Die Ausbildung umfaßt Grundlagen des Qualitätsmanagements, Kenntnisse über Serviceketten und Qualitätsbausteine sowie das Beschwerdemanagement. Seither haben die Qualitäts-Coaches das Erlernte in allen Partnerbetrieben des Resorts umgesetzt. Nach dieser zweiten Phase wurde das durch eine unabhängige Stelle des Landes Mecklenburg-Vorpommern überprüft und das Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland“ für den Zeitraum von drei Jahren an das Dorfhotel, das Radisson Resort Schloss Fleesensee, den Robinson Club, das Spa, den Golf & Country Club und die Land Fleesensee Tourismus Marketing GmbH verliehen. Die Betriebe unterziehen sich einer jährlichen Erfolgskontrolle, so daß eine kontinuierliche Service-Qualität sichergestellt werden kann.




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Gesunde-Hausmittel.de